Läufelfingen – Homburg – Bad Ramsach – Wisenberg – Häfelfingen – Rümlingen

Steiler Aufstieg auf etwas rutschiger Unterlage zum Wisenberg. Hier kamen dann die Kochkünste von BF zum tragen! Ein Wok-Gericht mit Nudeln, Gemüse, Chili, etc. und Thunfischwürfeln – excellent! Mit etwas Sonne ging es dann auf griffigerem Grund zurück Richtung Homburgertal. (bf,rf,ce,sp,rt)

Kamerden Termine 2019

2./3.3.2019 Schneeschuhlaufen (ce)
14.4.2019 Wandern
26.5.2019 Segeln / Wandern, je nach Wind (rf)
30.6.2019 Wandern
13. / 14.7.2019 Offen
24./25.8.2019 Aletschgletscher ()
19. – 22.9.2019 Wandertage ()
20.10.2019 Wandern
15.12.2019 Wandern / Kochen ()

21.10.2018 Muri – Althäusern – Hermetschwil – Bremgarten (RF, CE)

Nach all der Sonne eine schöne, herbstliche Wanderung durch das Kelleramt mit viel Nebel und zum Schluss noch etwas Sonne.

 

26.09.2018 Voralpen-Rundflug mit der Tante Ju

Grossartiger, einstündiger Rundflug mit der Ju 52:
Dübendorf – Wattwil (Säntis) Toggenburg – Churfirsten – Walensee – Glarus – Urnerboden – Klausen – Altdorf – Rigi – Zug – Zürichsee – Dübendorf

20.9 bis 23.9.2018 Tessin (Mee Liide) (pg, ce, rf, gp, bf, rt)

Tag 1: San Salvadore – Carona – Melide

Tag 2: Melide – Campione – Grotto Pescatori – Zollmuseum

Tag 3: Monte Generoso – Bellavista – La Grassa – Cragno – Somazzo – Melide

Tag 4: Melide – Vico Morcote – Morcote

13. – 15.7.2018 Betelberg – Wildhornhütte – Schniderjoch – Wildstrubelhütte – Iffigenalp (mb, pr, rt)

Schöne Alpintour (T3) mit viel Abwechslung, 2 Hüttenübernachtungen und gutem Wetter.

17.06.2018 – Courgenay – St. Ursanne

Schöne Wanderung an der Grenze der Ajoie von Courgenay (Petite Gilberte) über Courtemaufruy an der Kapelle St. Gilles vorbei zum Mont Terri. Dann am Hof Monterri vorbei und letzter Aufstieg bis zum Übergang nach Outremont und dann runter nach St. Ursanne (sp,pg,rf,rt).

10.06.2018 Allschwil – Zwingen

Frühmorgenwanderung von Allschwil über Biel-Benken, Bättwil – Hofstetten – Chälengraben – Blauenpass – Blauen – Zwingen (rt)

01.03.2018 Rheinfelden – Magden – Hersberg – Liestal (ce, rt)

Schöne, am Anfang etwas bis(s)ige Winterwanderung im Baselbiet, die uns an „Burglind-Waldabschnitten“ entlang, der ehemaligen Cheditte Liestal vorbei zur Mündung der Frenke in die Ergolz führte.

31.01.2018 Reigoldswil – Titterten – Wildenstein – Bubendorf – Liestal (ce,rt)

Wanderung bei mildem Winterwetter mit Überraschungen: Ruine Rifenstein, toll auf dem Felsspitz gelegen und kleine aber eindrückliche Schluchten zwischen Rifenstein und Titterten am Lobbach.