29.07.2021 Mervelier – Plain Fayen – Vermes – Le Thiergarth – Vicques

Interessante und abwechslungsreiche Jurawanderung bei angnehmem Wetter. Es gab den botanischen Wanderweg des Val Terbi sowie die Fresken aus dem 15. Jdt. in der Kirche zu bestaunen. Und, das erste mal wieder ein Mittagessen in einem Restaurant während einer Wanderung (rf, rt).

27.07.2021 Delémont – Vorbourg – Mettembert – Movelier – Schattenberg – Kleinlützel

Wunderbare Jurawanderung bei warmem und etwas schwülem Wetter. Zum Teil etwas steil, dafür auch rutschig. Sehr wenige asphaltierte Abschnitte (rt).

30.05.2021 Mervelier – Welschgätterli – Grindel

Tolle Wanderung durch saftige Jurawiesen und mit, dank Bise, ungetrübten Weitsichten (ce, rf, rt).

18.04.2021 Frick – Sennhütten – Cheisacherturm – Sulz – Laufenburg

Eine eher längere Wanderung bei kühlem und zum Schluss feuchtem Wetter durchs Fricktal. Zum Teil auf dem Fricktaler Höhenweg besuchten wir den knapp 700 m hoch gelegenen Cheisacherturm (rf, gp, rt).

 

30.03.2021 Gippingen – Mettau – Bütz

Bei sommerlichen Temperaturen eine unscheinbare Wanderung im Fricktal. Ausblicke auf das Rheintal, den Geissberg und den Chaisacherturm als ständige Begleiter (rf, rt).

23.03.2021 St. Blaise – Neuenburg

Drei Stunden von St. Blaise aus bei gutem Wind (10 bis 15 kn) auf dem Neuenburgersee und anschliessend ein Spaziergang dem See entlang nach Neuenburg (rf, rt).

14.03.2021 Rheinfelden – Magden – Nusshof – Itingen

Wanderung bei Graupel,- Regen,- und Schneeschauer, dazwischen jeweils kurze Aufhellungen. (rf, gp, ce, rt)

07.03.2021 Eptingen – Zunzgerberg – Itingen

Wanderung mit überraschenden Aussichten auf dem Rücken zwischen Waldenburger,- und Diegtertal (ce,rf,gp,rt).

24.01.2021 Rothenflue – Rote Flue – Buschberg – Hellikon

Schneewanderung bei sonnigem aber kaltem Wetter; zuerst zur Sonnenkalender-Anlage auf der Flue. Die Kelten haben hier Beobachtungen von Sonnen,- und Mond Auf,- und Untergängen durchgeführt und die wichtigsten Achsen mit heute noch vorhandenen Wällen festgehalten (bf,rf,ce,rt).

Hier eine umfassende Dokumentation: Sonnenkalender Rothenfluh, BL

19.01.2021 Flühli – Hilferepass – Marbach

Bei schönstem Wetter und viel Schnee ging es mit den Schneeschuhen vom Tal der Waldemme hinüber ins Tal der Ilfis (ce, rt).

18.01.2021 Romoos – Schüpfheim

Schneeschuhwanderung  bei bedecktem Wetter aber mit schönen Ausblicken. Mit genügend Schnee ging es auf dem Hügelzug zwischen grosser Fontanne und dem Tal der kleinen Emme westwärts (ce, rt).

07.01.2021 Reiden – Guggerhöchi – Altbüron

Bei bedecktem und kaltem Wetter ging es zuerst von Reiden (460m) einen eher steilen Aufstieg zum Buechberg. Von da an bei Sonnenschein und geschlossener Schneedecke zur Guggerhöchi und via Bellvue  (731m) nach Altbüron (540m) (ce, rt).